1/6

Wir steuern Sie in die richtige Richtung

Als Hersteller von Abwasseraufbereitungs-, Wasseraufbereitungs-, Biogas- und Versuchsanlagen jeglicher Größe sind wir mit der Herstellung von Steuerungsanlagen inklusive Entwicklung, Planung, Aufbau, Programmierung sehr vertraut. Wir entwickeln Steuerungen nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden, da für jede unserer Anlagen andere Automatisierungsanforderungen erfüllt werden müssen. Unsere Messtechnik kann individuell in FlexBio Anlagen und in bereits bestehende Systeme eingebunden werden. Wir legen hier ein besonderes Augenmerk auf die richtige Kalibrierung der Messsonden und die damit verbundene Anpassung an das vorliegende Medium.

Automatisierung von komplexen Steuerungsaufgaben

Durch eine flexible Eigenfertigung können wir unterschiedlichsten Anforderungen unserer Kunden gerecht werden. Neben der termin- und qualitätsgerechten Lieferung der Steuerungsanlagen erfüllen wir alle gängigen Normen im Bereich der Automatisierungstechnik. Mit der Fertigung der Schaltschränke an unserem Produktionsstandort werden die Bauarbeiten beim Kunden vor Ort verkürzt. Kurze Kommunikationswege zwischen unseren Programmierern und der Produktion führen zu einer individuellen und perfekt abgestimmten Anlagensteuerung. Unsere Steuerungs- und Automatisierungsanlagen werden nach DIN EN 81346 normgerecht gebaut und nach dem IEC 61131-3 Standard programmiert. Eine normgerechte Dokumentation erleichtert das Arbeiten und beschleunigt die Instandsetzungsarbeiten von Maschinen, Anlagen sowie Gebäuden erheblich.

Unsere kundenspezifischen Steuerungsanlagen basieren auf Industrieautomatisierungstechnik und können über Ethernet an eine Datenerfassung gekoppelt werden. Als Hardwarekomponenten setzen wir auf Produkte von namhaften Herstellern, welche eine schnelle und effektive Einbindung möglich machen und durch ihre Langlebigkeit bestechen. Unsere Anlagen können über eine Visualisierung auf Ihren Endgeräten wie PC, Tablet oder Smartphone dargestellt und gesteuert werden. Zusätzlich ist es möglich die Steuerung in andere Systeme über einen OPC Server und Ethernet-Schnittstelle einzubinden. So können unterschiedliche Prozesse und Anlagen von verschiedenen Herstellern miteinander arbeiten. Weiterhin können auch andere Netzwerkrechner oder Industrierechner über serielle Schnittstellen oder Ethernet-Schnittstellen angebunden werden, um von dort aus die Anlage zu steuern.

Individuelle Messtechnik

Da eine Steuerung nur so gut ist, wie ihre Sensorik und wir immer den höchsten Standard bieten wollen, arbeiten wir auch im Bereich der Messtechnik mit namhaften Herstellern zusammen. Unsere Messtechnik kann sowohl in unsere Anlagen eingebaut werden, als auch in Fremdanlagen nachgerüstet werden. Die Messergebnisse können in Echtzeit digital dargestellt werden. Das ermöglicht uns den Prozess in unseren Anlagen optimal zu regeln. Unsere Softwarelösungen ermöglichen eine Datenübertragung via Internet. Die Messdaten werden tabellarisch und grafisch dargestellt. Die Visualisierung des Alarmstatus' jeder Messstelle sowie die Überwachung von Wartungsvorgängen und Fernparametrierung erhöhen die Betriebssicherheit.

Die Zugriffsrechte können individuell gestaltet und dokumentiert werden. Der Aufwand des Betreibers wird dabei auf ein Minimales reduziert.

Wir bieten automatisierte Schaltungsanlagen unter der Einbeziehung von Sensoren für flüssige sowie gasförmige Stoffe an. Beispielhafte Messparameter für flüssige Substrate sind: CSB, BSB5, Nitrat, Nitrit, Ammonium, Redoxpotential, SAK, Sauerstoff, pH-Wert und Leitfähigkeit. Beispielhafte Messgrößen für Gase sind: Methan, Kohlendioxid, Schwefelwasserstoff, Wasserstoff und Sauerstoff. Auch die Anbindung und Programmierung von anderen relevanten Messgrößen/-parametern können wir individuell anpassen.

© 2019 FlexBio Technologie GmbH · Rudolf-Diesel-Str. 12 · 37075 Göttingen · Telefon: 05561-980 90 1 · mail: info@flexbio.de

Impressum - Datenschutzerklärung